Connemara Peated Whiskeybeschreibung

Connemara Peated Tasting Notes

Farbe: honigfarben
Geruch: torfig, Heidekraut, Eiche
Geschmack: fruchtig, süß, rauchig
Abgang: sehr lang


  • Kategorie: Irischer Single Malt
  • Destillerie: Cooley
  • Alter: n.a.s. (keine Altersangabe)
  • Alk.: 40%

Connemara Peated Single Malt ist ein mehrfach ausgezeichneter irischer Whiskey von der Cooley Destillerie.

Der Connemara Peated Single Malt ist, obwohl er aus Irland stammt, ein intensiv torfiger Whiskey, vergleichbar mit den Whiskies aus Islay in Schottland, aufgrund der großen Verfügbarkeit des Torfs zum Destillieren bei vielen bekannt als die Heimat solcher Whiskies. Islay, oder genauer Schottland, hat im Whiskey ein großes kulturelles Erbe, was bedeutet, dass Irland ein bisschen in seinem Schatten steht. Heutzutage kämpfen jedoch viele irische Destillerien, allen voran Cooley mit dem Connemara Peated, darum, die öffentliche Wahrnehmung zu ändern.

Dies scheint eindeutig zu funktionieren: darum hat dieser Whiskey solche Preise gewonnen, wie zum Beispiel die IWSC 2012 Goldmedaille (in der Kategorie irischer Whiskey) und, erst kürzlich, den Best Irish Single Malt NAS (no age statement) bei den World Whiskies Awards 2014. Seinen Erfolg verdankt der Whiskey teilweise der Tatsache, dass die gemälzte Gerste über Torffeuer getrocknet wird – ein traditionell irischer Prozess, der gemeinsam von Cooley’s Managing Director David Hynes und dessen Vorsitzenden John Teeling wiederbelebt wurde.

Connemara Peated Single Malt ist ähnlich wie andere stark torfige Whiskies, z.B. der Laphroaig 10 und der Lagavulin 16. Er besitzt eine intensive Honigfarbe mit einem leichten Goldschimmer. Die Flasche ist in einem schönen Dunkelgrün gehalten, mit einem kurzen Flaschenhals und einem breiten Flaschenkörper, bedruckt mit einem Bild der wunderschönen Hügel von Connemara. Auf jeden Fall eine super Ergänzung für die Whiskeysammlung!

Categories: Irish Single Malt, WhiskeyTags: , , , , ,