Frohe Ostern

Die entscheidende Frage dieser Tage ist doch die: Wo kann man in Jims Pub die Ostereier verstecken? Wer sich auf die Suche machen will, sollte diese fünf Stellen nicht übersehen:
1. Hinter dem Fernseher im vorderen Raum. Dort ist das Kabelgewirr so groß, dass man gar kein eigenes Nest mitbringen muss.
2. Im Büro. Dort allerdings nur Eier verwenden, deren Haltbarkeitsdatum bis zum Jahr 2015 reicht, denn vorher findet man sie dort nicht.
3. In der Kiste mit den Teebeuteln. Ein gutes Versteck, denn wer trinkt schon Tee im Irish Pub? (Es ist ohnehin ein Skandal, dass Jim überhaupt an Tee denkt.)
4. In den Pferdegeschirren im mittleren Raum. Wobei ich mir gerade überlege, warum dort eigentlich zwei Pferdegeschirre hängen. Sollte Jim tatsächlich mit zwei Rössern aus dem Schwarzwald nach Augsburg gekommen sein, wo sind dann die Tiere geblieben? … Hmmm, lüfte ich etwa gerade das Geheimnis der genialen Burger-Rezeptur?
5. Hinter den Witzen auf dem Männerklo. Dort aber nur zwei Eier nebeneinander verstecken.

Frohe Ostern!

Peter Hummel

Categories: peter's pub poetryTags: , , , ,